Apollonia Held-Wiese

  • Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin
  • Geoparkführerin
für die Region Brilon

Kontakt:
Telefon: 02961 - 50 889
Mobil: 0171 - 987 59 13
E-Mail: apollowiese1@gmx.de


Führungsangebote

Grenzwelten

Aus der alten Hansestadt Brilon geht es über Kalkkuppen, Naturpfade, durch Naturschutzgebiete, vorbei an Quellen, durch Wälder und Täler zu alten Wüstungen, neuen Siedlungen und historischen Orten.

Auf gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist zu achten. Nach Wunsch ist auf dem Rückweg eine Hütteneinkehr möglich, ansonsten ist Rucksackverpflegung empfehlenswert.

Der Treffpunkt ist der Marktplatz vor dem Rathaus in Brilon - Adresse: Am Markt in 59929 Brilon.

Länge der Strecke: 15 Kilometer
Dauer der Führung:
etwa 5 Stunden
Mindestteilnehmerzahl:
8 Personen
Teilnehmerbeitrag:
Erwachsene zahlen 8,00 € und Schüler 4,00 €. Kinder bis 12 Jahre sind frei.


Blütezeiten Brilon, die mittelalterliche Hansestadt im Geopark Grenzwelten

Auf einem Stadtrundgang lassen wir Bauwerke, Befestigungsanlagen, Bergbaugeschichte, Brunnen, Bildstöcke und Bäume lebendig werden.

Der Treffpunkt ist der Marktplatz vor dem Rathaus in Brilon - Adresse: Am Markt in 59929 Brilon.

Länge der Strecke: 1,2 Kilometer
Dauer der Führung:
etwa 1,5 Stunden
Mindestteilnehmerzahl:
5 Personen
Teilnehmerbeitrag:
Erwachsene zahlen 4,00 € und Schüler 2,00 €. Kinder bis 12 Jahre sind frei.


Vom Kyrilltor über den Eisenberg zum Schinkenwirt

Auf dieser abwechslungsreichen Wanderung erfahren wir etwas über den Sturm Kyrill und den Briloner Bürgerwald. Ebenfalls begegnen wir auf diesem Ausflug vielen Spuren des Bergbaus. Wunderbare Ausblicke belohnen uns auf dieser Wanderung im Land der 1000 Berge.

Nach Wunsch ist eine Einkehr beim Schinkenwirt möglich, bevor wir uns auf den Rückweg begeben. Ansonsten ist Rucksackverpflegung empfehlenswert. Auf gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist zu achten.

Der Treffpunkt ist am Kyrilltor gegenüber von der Schützenhalle in 59929 Brilon-Petersborn.

Länge der Strecke: 9 Kilometer
Dauer der Führung:
etwa 5,5 Stunden
Mindestteilnehmerzahl:
8 Personen
Teilnehmerbeitrag:
Erwachsene zahlen 8,00 € und Schüler 4,00 €. Kinder bis 12 Jahre sind frei.


Zu Fuß über Korallenriffe, Schieferfelsen und Vulkane

Als Brilon nach im Meer lag... Wir laufen über versteinerten Meeresboden auf dem Rothaarsteig im Geopark Grenzwelten. Spannende Einblicke in die Erdgeschichte und atemberaubende Ausblicke in das Land der 1000 Berge erwarten uns auf diesem Ausflug.

Auf gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist zu achten, ebenso die Rucksackverpflegung. Die Strecke endet an der Hiebammen Hütte im Hilbringsetal, wo freitags eine Einkehr möglich ist. Der Rückweg bis Brilon dauert etwa 45 Minuten.

Der Treffpunkt ist am Kreishaus in Brilon in der Straße "Am Rothaarsteig 1" in 59929 Brilon.

Länge der Strecke:
5 Kilometer
Dauer der Führung:
etwa 4 Stunden
Mindestteilnehmerzahl:
5 Personen
Teilnehmerbeitrag:
Erwachsene zahlen 5,00 € und Schüler 3,00 €. Kinder bis 15 Jahre sind frei.


Selbstverständlich können individuelle Wanderungen vereinbart werden, z.B. für einen gewissen Zeitrahmen. Treffpunkt dann nach Absprache.

Ihr Naturpark hat einen neuen Newsletter für Sie!
Jetzt hier anmelden!
[X]
Sie möchten mehr über den Naturpark Diemelsee erfahren?
Unser Newsletter informiert Sie regelmäßig über aktuelle Erlebnisangebote und Veranstaltungen. Jetzt anmelden!

loading