Bionik: Das hat sich die Natur schön ausgedacht

Eröffnung des öffentlichen Lehrpfades in Marsberg-Giershagen am 30. April.
Alle Interessierten sind herzlich nach Giershagen eingeladen.
Die Natur birgt viele verblüffende Phänomene - davon haben sich Forscher längst einiges abgeschaut, wenn es um die Lösung von Herausforderungen in ganz alltäglichen Situationen geht. Gut zwei Jahre lang haben Wissenschaftler und Studierende der Fachhochschule Südwestfalen in Kooperation mit dem Zweckverband Naturpark Diemelsee an einem Konzept gearbeitet, diese Schätze der Natur für alle begreiflich und erlebbar zu machen.

Entstanden ist ein einzigartiger Bionik-Lehrpfad in Marsberg, der am Dienstag, 30. April 2019, 14.00 Uhr in Giershagen, Freizeitanlage "Grube Reinhard" feierlich eröffnet wird. Die Veranstaltung ist öffentlich, alle Interessierten sind herzlich nach Giershagen eingeladen.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Landeswettbewerbs Naturpark.2018.Nordrhein-Westfalen mit rund 85.000 Euro.

Weitere Informationen erhalten in der Pressemitteilung der Fachhochschule Südwestfalen.
Hier können Sie den Bionik-Pfad Flyer als PDF-Datei herunterladen.