Naturpark-Entdeckertag der Diemeltalschule Usseln

"Cosmische Winterhighlights im Naturpark Diemelsee"
CosmosDirekt unterstützt "Naturpark-Entdeckertage"

Die dritte und vierte Klasse der Diemeltalschule Usseln vor dem "Buchenhaus" im Wildtierpark Edersee.

Usseln, 17.01.2019Wer denkt, dass die Natur im Winter nichts Spannendes zu bieten hat, der wird bei den Naturpark-Entdeckertagen im Naturpark Diemelsee eines Besseren belehrt. Das Unternehmen CosmosDirekt ist neuer Partner des Verbandes Deutscher Naturparke und unterstützt im Rahmen eines Sponsorings über 40 Naturpark-Entdeckertage, die Naturparke in Kooperation mit Schulen oder Kitas in den Winterwochen durchführen. Ziel des Projektes ist es, Kindern den Zugang zur Natur zu ermöglichen und Informationen über die Natur erlebnisorientiert zu vermitteln.

Der Naturpark-Entdeckertag der Diemeltalschule Usseln am 17. Januar führte in den Wildtierpark Edersee, einem der Winterhighlights der Region.

Am Morgen startete das Abenteuer für 36 interessierte Kinder der 3. und 4. Klassen sowie 3 Lehrerinnen der Diemeltalschule, einer von 3 Naturparkschulen des Naturparks Diemelsee. Voller Vorfreude wurde dem Tag entgegengesehen, da der Ausflug laut der Schulleiterin Frau Niemeier ohne die Unterstützung vermutlich nicht zu Stande gekommen wäre. Ranger und andere Mitarbeiter des Nationalparks Kellerwald-Edersee haben die Klassen bei der Ankunft am „BuchenHaus“ in Empfang genommen, um sie in Gruppen durch den Park führen zu können. Auf das Thema der Führung „Überlebenstrategien der Tiere im Winter“ hatten sich die Schüler schon vorbereitet und konnten bei den unterschiedlichen Tieren dementsprechend sehr gut mitreden. Das beeindruckte sogar den erfahrenen Ranger Uwe Schäfer, da sowas wohl bei den bis zu 2000 Besuchern, die an einem schönem sonnigen Tag durch den Wildnispark laufen würden, nicht allzu oft vorkäme. Er und weitere Ranger, FÖJler und Praktikanten des Wildtierparks zeigten den Kindern Rehe und Hirsche, Adler und Eulen, Luchse und Wölfe und vieles mehr, was man sonst in der freien Wildbahn vom Sauerland nur selten bis gar nicht zu Gesicht bekommt. Neben vielen Tierarten, die die Kinder bestaunen konnten, durften Sie außerdem eine Menge an passend vorbereiteten Aufgaben bewältigen, sich bei Spielen austoben, unzählige Tiere füttern und im „BuchenHaus“ großen Kletterspaß erleben. Zum Abschluss konnten sich die Kinder im dazugehörigen Imbiss noch eine Wurst mit Getränken schmecken lassen und so den etwas anderen Schultag mit der Busfahrt zurück nach Hause zufrieden ausklingen lassen.

 

Im Rahmen der „Naturpark-Entdeckertage“ können mit Unterstützung des Versicherungsunternehmens CosmosDirekt bis Ende Februar 2019 Schulen und Kitas in Naturparken auf Entdeckungsreise gehen. Was die Kineder dabei alles erlebt und entdeckt haben, können Sie in Kürze auf www.naturparke.de/entdeckertage nachlesen.

Weitere Informationen zu den Naturparken in Deutschland finden Sie unter www.naturparke.de