Veranstaltungstipp Sonntag, 14. August 2022 - 5. Hochheidetag auf der Niedersfelder Hochheide

Ökumenischer Gottesdienst, Heideexkursionen, Themenwanderungen u.v.m.
Am Sonntag, 14. August 2022 findet der mittlerweile fünfte Hochheidetag statt. Der Hochheidetag soll die besondere Natur, ihre Historie, ihre Funktion, ihren Schutzwert und ihren Nutzwert besonders in Szene und in Wert setzen. Wissensvermittlung, Spiritualität, Gesundheitsprävention, Naturerleben, Entschleunigung und Regionalität stehen an diesem Tag rund um die Hochheide-Hütte in Winterberg-Niedersfeld im Mittelpunkt. 

Das Programm beginnt um 10.00 Uhr mit einem Frühstück (Selbstzahler, Anmeldung erbeten unter: hochheidetag@winterberg.de). Es folgt um 13.00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf der Heidefläche. Am Nachmittag finden verschiedene Themenwanderungen und Bergheideexkursionen statt. Rund um die Hochheide-Hütte sind verschiedene Begleitausstellungen wie u.a. Lehrbienenstand und "Rollende Waldschule" eingerichtet. Für die kleinen Erkunder der Bergheiden ist ein gemeinsames Basteln von Wollschafen vorbereitet. Mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken (Selbstzahler) klingt der Hochheidetag gemütlich aus.

Das gesamte Programm finden Sie unter:http://www.hochheidetag.de/